gtag('set', {'user_id': 'USER_ID'}); // Legen Sie die User ID mithilfe des Parameters "user_id" des angemeldeten Nutzers fest.

Hier könnte Ihre Werbung stehen

 

Infos zu Werbung & Sponsoring

Dieser Event wird von Werner betreut und begleitet

Besichtigung Pumpspeicherwerk Limmern im Glarnerland

15.09.2018, 09:00 Uhr bis 15.09.2018, 18:00 Uhr, – (Besichtigung)

Vom Wasser zum Strom und umgekehrt - Standardführung PSW Limmern

Die Führung startet und endet in Tierfehd. Zuerst geht es mit der Standseilbahn hinauf auf rund 1700 m ü. M. Dann folgen Sie uns 700 Meter tief ins Berginnere durch die riesigen Maschinen- und Trafokavernen sowie durch die zugehörigen Verbindungsstollen. Anhand von Informationstafeln, Videos und Erläuterungen erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes über den Bau des Kraftwerks, die wichtigsten Anlagen und den Betrieb. 

Anschliessend gibt es ein Mittagessen und auf der Rückfahrt nach Zürich eine kleine Überraschung für alle Teilnehmer!

Und nicht zu vergessen die eindrückliche Bergkulisse zuhinterst im Glarnerland.

Anreise:
Wir organisieren auf Wunsch und bei genügenden Anmeldungen einen Kleinbus für die Fahrt nach Tierfehd im Glarnerland.

Natürlich kann man auch mit eigenem Auto anreisen. Zum Tierfehd gibt es aber keinen öffentlichen Verkehr. Der endet in Linthal und von da sind es noch ein paar Kilometer bis zum Tierfehd.

Anmeldeschluss:
4. Sept. 2018 per E-Mail unter diesem Link

Unkostenbeitrag:
140.00 CHF pro Person (inkl. Bus & Mittagessen)
220.00 CHF pro Paar

Im Preis inbegriffen:
- Kleinbus (bis 16 Plätze)
- professioneller Fahrer und Reisebegleiter bis 8 Std.
- Organisation des Events
- Ein Mittags-Menü in einem Restaurant nach Ihrer Wahl
- Eintrittspreise  (20.-- Erwachsene 10.-- Jugendliche)
- Mineralwasser im Bus während der Fahrt

Nicht im Preis inbegriffen:
- Getränke beim Mittagessen
- Aufpreis Apéro falls gewünscht
- Überstunden des Fahrers ab 8 Std = 40.-- / Std.
- Benzinkosten (nach Aufwand)

Eigene An- und Heimreise nach Tierfehd im Glarnerland:
75.00 CHF pro Person

min. 15 Personen für die Busfahrt
max. 25 Personen möglich (Vorgabe von AXPO)

Spezielles:
Anmeldung hier klicken

Spezielles:

Der Treffpunkt wird allen angemeldeten Teilnehmer per E-Mail mitgeteilt.

Pumpspeicherwerk Linth - Limmern